Paarberatung & Paartherapie

Nirgendwo öffnen wir uns einem anderen Menschen so sehr wie in der Partnerschaft, und nirgendwo sind wir daher so verletzbar wie in der Liebe. Durch diese Öffnung und Hingabe tauchen oft Konflikte, Ängste und nicht selten auch alte Verletzungen auf, die nun zwischen uns und dem Menschen an unserer Seite in einer destruktiven Form wirksam werden können. Beispielsweise versuchen wir unser Gegenüber in langen Diskussionen und oft auch unter Vorwürfen einzureden, wie er oder sie sein sollte. Oder andersherum passen wir uns um des lieben "Friedens" willen in einer Art und Weise an, bei der wir uns selbst aus den Augen verlieren. Das Resultat all dieser Versuche ist meistens, dass wir uns immer mehr von einander und/oder von uns selbst entfernen. Die gute Nachricht ist aber, dass gerade in diesen Konflikten und Krisen eine große Chance für gemeinsames und innerseelisches Wachstum liegt.

In der Arbeit eröffne ich Ihnen einen intimen Raum, indem Sie sich neu begegnen und erfahren können. Festgefahrene starre Muster und Verhaltensweisen können in Bewegung und ins Fließen geraten. Neue Räume von Lebendigkeit, ehrlichem und spürbewussten Kontakt zu sich selbst und dem Menschen an Ihrer Seite entstehen. Dabei werden Sie plötzlich nicht nur einander neu sichtbar und spürbar sondern auch sich selbst gegenüber.